Smartlet Definition

Veröffentlicht in Smartlets - von René am Sunday, 16. October 2011 mit 0 Kommentaren
HTC HD2 - Smartphones auf der Überholspur

HTC HD2

Smartphones werden immer größer. Empfand man noch im Jahr 2008 das HTC HD2 mit einer Bilddiagonale von 4,3 Zoll, respektive 10,92 Zentimeter als halbe Telefonzelle, werden dieses Jahr immer größere Handys vorgestellt.
Das Samsung Galaxy Note wird gar als Smartlet bezeichnet, passt es mit seinem Bildschirm von 5,3 Zoll und 13,46 Zentimetern nicht mehr zur gängigen Klassifizierung.

Doch gibt es überhaupt eine Definition für Smartphones?

Zumindest eine Definition, die die Bildschirmgröße einschließt? Im Wikipedia-Artikel wird ein Smartphone als Mobiltelefon mit Computerfunktionalität und -konnektivität beschrieben.  Außerdem wird die Erweiterbarkeit durch Programme (Apps) als wesentliches Merkmal aufgeführt. Demnach ist ein kleiner transportabler Computer (PDA) samt Telefon-Funktionalität bereits ein Smartphone. Eine Bildschirmdiagonale wird nicht angegeben.

Im Fall einer Beschreibung eines Smartlets ist diese allerdings essentiell. So verstehen wir unter der Begrifflichkeit ein Gerät, welches einen kleineren Bildschirm als ein Tablet aufweist. Auch hier gibt es keine einheitliche Definition, allerdings weisen die meisten Tablet-PCs eine Größe ab 7 Zoll auf. Somit muss der Screen eines Smartlets kleiner als 7 Zoll (17,78 cm) sein. Bei der unteren Grenze fällt eine Einteilung deutlich schwerer und sollte weniger starr definiert werden. Der Grundtenor (Umfrage: Welche Displaygröße sollte ein Smartphone haben? | Grenze bei einem Smartphone-Display) ist, dass ein Smartphone der >4,5 Zoll-Klasse als zu groß empfunden wird. Die Zielgruppe eines solchen Geräts sind also bereits Smartlet-Käufer – eben die Nutzer die sich nicht eindeutig entscheiden können oder wollen, getreu dem Motto “Jenseits von 4,5 Zoll fängt das Leben erst an”.

Seit der Einführung von Android 4.0 unterscheidet das Betriebssystem nicht zwischen Tablet und Mobiltelefon. In dem Fall könnte man also besonders große Smartphones mit Android 4.0 als Smartlet kategorisieren.

Demnach würden wir folgende Smartlet-Definition vorschlagen und sind gerne bereit, eure Meinungen in Form von Kommentaren und E-Mails einfließen zu lassen:

“Bei dem Begriff Smartlet handelt es sich um eine spezielle Klassifizierung eines Mobile Internet Device samt Telefonfunktion. Diese unterscheidet ein Smartlet deutlich von einem Tablet-PC. Außerdem werden alle typischen Merkmale eines Smartphones abgebildet. Als Abgrenzung zu dieser Geräteklasse besitzen Smartlets eine Bildschirmdiagonale von 4,51 bis 6,98 Zoll.”

About - René studierte an der Leipziger Universität Kommunikation und Medienwissenschaft und ist bereits seit 2004 als Online-Redakteur tätig. Er beschreibt sich selbst als "Technikjaner", denn er liebt es, Neuheiten in diesem Segment zu testen. Im Gegensatz zu seinen Kollegen besitzt er selbst das Smartlet schlechthin, ein Samsung Galaxy Note! Bereits 2004 bediente er seine täglichen Begleiter (Dell Axim 30h) mit einem Stylus und freut sich über die Reinkarnation des Stiftes!

Hinterlasse deine Meinung

XHTML: Nutze diese Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>