Android 4.0.4 Changelog – Neue Menüs und Texte

Veröffentlicht in Samsung Galaxy Note, Smartlets - von René am Friday, 27. July 2012 mit 0 Kommentaren

Manche warten noch auf Ihr Update, einige durften bereits von Android 4.0.3 auf Android 4.0.4 updaten. Folgende Änderungen sind mir aufgefallen. Neben den allgemeinen Veränderungen, wie xyz

Stum-Modus vs. Ton

Der “Stumm-Modus “wurde in “Ton” umbenannt und wird zukünftig besser per Icon dargestellt. Klickt man auf “Ton” ändert sich das Symbol sowie der Text auf “Vibrieren” und einen weiteren Tastendruck später auf “Stumm”. Bei Android 4.0.3 konnte man den aktuellen Status nur mittels Icon nachvollziehen.

Android 4.0.3 Stumm-Modus

Android 4.0.3 Stumm-Modus

Android 4.0.4 Ton

Android 4.0.4 Ton

 

 

 

 

 

 

 

Anzeige – Speicherverwaltung

In der Vorgängerversion wurde die Speichernutzung als Balkendiagramm dargestellt. Bei Android 4.0.4 sieht man mehr Text.

Anzeige Speicherverwaltung Android 4.0.3

Speicherverwaltung Android 4.0.3

Speicherverwaltung Android 4.0.3

Speicherverwaltung Android 4.0.3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bezeichnung Telefon vs. Gerät

Auch Google geht mit der Mode und verwendet nun die Begrifflichkeit “der” Gerät, anstatt “das” Telefon. Erweiterte Hilfstexte sind allerdings sicherlich sinnvoll.

Telefon verschlüsseln

Das Smartlet ist ein Telefon

Gerät verschlüsseln

Der Gerät

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spracherkennung via

Unter Sprache und Eingabe wurde der Menüpunkt Spracherkennung unmgenannt. Er heißt nun Spracherkennung via und besitzt in der neuen Version ein “Aufklappmenü”.

Spracherkennung

Spracherkennung Android 4.0.3

Spracherkennung via - Android 4.0.4

Spracherkennung via – Android 4.0.4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Allerdings gab es dieses auch schon vorher, war nur nicht so deutlich zu erkennen. Die Auswahl ist die Gleiche geblieben.

Vlingo oder Google

Vlingo oder Google

Menü mit Icons und Places wird zu Local

Das Menü glänzt im neuen Look und hat neue Icons erhalten. Zudem wurde Google Places in Google Local umgenannt, um die Produkte weiter zu vereinheitlichen.

Anwendungsmenü Android 4.0.3

noch ohne Icons

Anwendungsmenü Android 4.0.4

Menü mit Icons

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Menü von Android 4.0.3

Menü von Android 4.0.3

Android 4.0.4 Menü

Menü von Android 4.0.4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Browser putzt sich heraus

Die Menüleiste des Browsers sieht nun anders aus. An der Funktion hat sich nichts verändert.

Android 4.0.3 Browser

Android 4.0.3 Browser

Android 4.0.4 Browser

Android 4.0.4 Browser

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PopUp-Play

Laufende Videos lassen sich minimieren und an eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm verschieben. Das Video läuft weiter und andere Aufgaben können erledigt werden.Allerdings funktionieren scheinbar nur eigene Videos und keine von Youtube oder aus dem Internet.

Popup Play Samsung Note

Popup Play Samsung Note

Neue Entsperrmöglichkeit: Unterschrift

Bei Android 4.x kann man bereits mittels Passwort, Muster und seinem Gesicht entsperren. Das Galaxy Note kann vom Nutzer nun mittels Unterschrift – im Menü heißt dies Signatur – entsperrt werden.

Bildschirmsperren - Samsung Note

Bildschirmsperren

Scheinbar gibt es seit dem 26. Juli bereits eine neue Firmware XXLRK. Der Artikel bezieht sich auf: XXLRG.

About - René studierte an der Leipziger Universität Kommunikation und Medienwissenschaft und ist bereits seit 2004 als Online-Redakteur tätig. Er beschreibt sich selbst als "Technikjaner", denn er liebt es, Neuheiten in diesem Segment zu testen. Im Gegensatz zu seinen Kollegen besitzt er selbst das Smartlet schlechthin, ein Samsung Galaxy Note! Bereits 2004 bediente er seine täglichen Begleiter (Dell Axim 30h) mit einem Stylus und freut sich über die Reinkarnation des Stiftes!

Hinterlasse deine Meinung

XHTML: Nutze diese Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>